Finden Sie ihre Stadt- & Rundreise

Entdecken Sie aus einer Vielzahl an Programmvorschlägen Ihre passende Rundreise und schicken Sie uns eine Anfrage! Unsere Destination Specialists passen Ihre Tour-Auswahl Ihren ganz persönlichen Wünschen und Bedürfnissen an.

auf die Merkliste
absenden
personalisiertes Angebot erhalten
Stift Melk

Touren suchen

Arten

Themen

Dauer

Einmal Quer durch Deutschland

Von Berlin über Dresden und Nürnberg nach München

7 Tage / Berlin Potsdam Dresden Nürnberg München

Wie der Name schon sagt, führt Sie Ihre Reise quer durch Deutschland - eine einmalige Kombination von fünf Städten, mit vielen unterschiedlichen und regional geprägten Höhepunkten: historisch, kulturell und auch kulinarisch.

Schicken Sie uns eine Anfrage

Tag
1
Anreise nach Berlin

Nachmittag

Anreise in Ihr Hotel in Berlin.
Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Abend

Welcome-Dinner in einem traditionellen Restaurant oder in Ihrem Hotel.
Übernachtung in Berlin.

Tag
2
Berlin

Morgen

Nach dem Frühstück haben Sie die Gelegenheit Berlin während einer Panoramastadtrundfahrt kennenzulernen.
Im Anschluss dazu besuchen Sie das Mauermuseum am ehemaligen Checkpoint Charlie.
Mittagessen in einem regionalen Restaurant in Berlin.

Nachmittag

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Abend

Abendessen in einem Restaurant oder in Ihrem Hotel.
Übernachtung in Berlin.

Highlights an diesem Tag

Mauermuseum am checkpoint charlie  c  visitberlin  foto wolfgang scholvien

Mauermuseum am Checkpoint Charlie

Die Berliner Mauer bestand fast mehr als 28 Jahre. In unmittelbarer Nähe zur Mauer wurde im Jahre 1963 das Mauermuseum eröffnet. Es zeigt vor allem Fotografien und Fragmente zur Trennung Deutschlands.

C  silver fotolia com

Stadtrundfahrt

Während einer ausgedehnten Panorama Stadtrundfahrt bekommen Sie einen sehr guten Eindruck über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der deutschen Hauptstadt. Es geht durch das historische Berlin mit dem Kurfürstendamm, der Gedächtniskirche,  der Siegessäule, dem Reichstag, dem Schloss Bellevue, dem Brandenburger Tor, dem Boulevard Unter den Linden, dem Zeughaus, der Alten Wache (Old Gate House), der Schlossbrücke, dem Alten Museum, dem Nikolaiviertel sowie der Friedrichstraße mit dem Gendarmenmarkt. Das neue Berlin bestaunt Sie mit dem Regierungsviertel, dem Potsdamer Platz, dem Fernsehturm und dem Alexanderplatz. Lernen Sie so die bewegende Geschichte und Kultur Berlins kennen.

Tag
3
Berlin-(Potsdam)-Dresden

Morgen

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Potsdam, um sich dort das Schloss Sanssouci, das ehemalige Sommerschloss Preußischer Herrscher, anzusehen. Anschließend werden Sie die Gelegenheit haben, Potsdam – die Hauptstadt von Brandenburg – zu erkunden, mit seinem einzigartigen Holländischen Viertel und der Russischen Kolonie Alexandrowka. 
Mittagessen auf eigene Faust in Potsdam.

Nachmittag

Weiterfahrt nach Dresden. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Abend

Abendessen in einem Restaurant oder in Ihrem Hotel.
Übernachtung in Dresden.

Highlight an diesem Tag

Potsdam  park sanssouci   stiftung preussische schlosser und garten berlin brandenburg  foto hans bach

Schloss Sanssouci

Schloss Sanssouci, das ehemalige Sommerschloss Preußischer Herrscher wird Sie mit seinen herrlichen Innenräumen und der beeindruckenden Parkanlage in Ihren Bann ziehen. Besonders sehenswert ist die original erhaltene Raumausstattung aus dem 18. Jahrhundert.

Tag
4
Dresden-Nürnberg

Morgen

Nach dem Frühstück erkunden Sie zu Fuß das historische Stadtzentrum von Dresden. Dabei haben Sie die Möglichkeit, einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu sehen, die Semperoper, die Frauenkirche, den Dresdner Zwinger, den Fürstenzug, die Brühlsche Terrasse, etc. 
Mittagessen auf eigene Faust im Stadtzentrum von Dresden.
 

Nachmittag

Fahrt nach Nürnberg. Der Rest des Nachmittages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Abend

Abendessen in einem Restaurant oder in Ihrem Hotel.
Übernachtung in Nürnberg.

Tag
5
Nürnberg-München

Morgen

Nach dem Frühstück haben Sie die Gelegenheit die Altstadt von Nürnberg zu erkunden, eine Zeitreise in das Jahr 980, mit dem beeindruckenden Brunnen am Marktplatz, der Sebalduskirche und der Kaiserburg.
Danach erleben Sie einen Zeitsprung in die 30er Jahre des 20. Jahrhunderts – das Reichsparteitagsgelände der NSDAP sowie das Dokumentatationszentrum mit dem Momorium der Nürnberger Prozesse.
Mittagessen auf eigene Faust in Nürnberg.

Nachmittag

Fahrt nach München. Der Rest des Nachmittages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Abend

Abendessen in einem Restaurant oder in Ihrem Hotel.
Übernachtung in München.

Tag
6
München

Morgen

Nach dem Frühstück werden Sie bei Ihrem Stadtspaziergang die Highlights der Hauptstadt Bayerns kennenlernen.
Im Anschluss kann auch der Englische Garden besichtigt werden, wo Sie einige Besonderheiten, wie eine Chinesische Pagode oder einen Griechischen Tempel bestaunen werden.
Mittagessen auf eigene Faust im Stadtzentrum von München.

Nachmittag

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Abend

Farewell-Dinner in einem Restaurant oder in Ihrem Hotel.
Übernachtung in München.

Highlights an diesem Tag

C  hans friedrich fuge fotolia com

Englischer Garten

Egal zu welcher Jahreszeit, der Englische Garten ist ein beliebtes Naherholungsgebiet sowohl für die Münchner als auch für Touristen. Hier können Sie ausgedehnte Spaziergänge in den weitläufigen Parkanlagen genießen, das Seehaus am Kleinhesseloher See oder den chinesischen Turm besuchen. Ebenso ein Highlight des Englischen Gartens - die Surfer an der Eisbachwelle.

C  arnd drifte fotolia com

Stadtspaziergang

Im Zuge eines Spaziergangs durch das historische Zentrum von München sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und lernen darüber hinaus die Geschichte und Kultur der bayerischen Landeshauptstadt kennen. Schlendern Sie durch die Altstadt, die gesäumt ist von einer Vielzahl an Geschäften, Märkten und stets geschäftigen Bierhallen wie dem Hofbräuhaus, für die München so berühmt ist. Des Weiteren spazieren Sie vorbei am Odeonplatz, der Oper, der Maximilianstraße, den Pinakotheken, dem Marienplatz mit dem Rathaus, dem Viktualienmarkt, dem Englischen Garten und vielen anderen Attraktionen. 

Tag
7
Abreise aus München

Morgen

Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Heimreise an.
Gute Reise!

Mauermuseum am checkpoint charlie  c  visitberlin  foto wolfgang scholvien

Mauermuseum am Checkpoint Charlie

Die Berliner Mauer bestand fast mehr als 28 Jahre. In unmittelbarer Nähe zur Mauer wurde im Jahre 1963 das Mauermuseum eröffnet. Es zeigt vor allem Fotografien und Fragmente zur Trennung Deutschlands.

Stadtrundfahrt

Während einer ausgedehnten Panorama Stadtrundfahrt bekommen Sie einen sehr guten Eindruck über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der deutschen Hauptstadt. Es geht durch das historische Berlin mit dem Kurfürstendamm, der Gedächtniskirche,  der Siegessäule, dem Reichstag, dem Schloss Bellevue, dem Brandenburger Tor, dem Boulevard Unter den Linden, dem Zeughaus, der Alten Wache (Old Gate House), der Schlossbrücke, dem Alten Museum, dem Nikolaiviertel sowie der Friedrichstraße mit dem Gendarmenmarkt. Das neue Berlin bestaunt Sie mit dem Regierungsviertel, dem Potsdamer Platz, dem Fernsehturm und dem Alexanderplatz. Lernen Sie so die bewegende Geschichte und Kultur Berlins kennen.

Schloss Sanssouci

Schloss Sanssouci, das ehemalige Sommerschloss Preußischer Herrscher wird Sie mit seinen herrlichen Innenräumen und der beeindruckenden Parkanlage in Ihren Bann ziehen. Besonders sehenswert ist die original erhaltene Raumausstattung aus dem 18. Jahrhundert.

Englischer Garten

Egal zu welcher Jahreszeit, der Englische Garten ist ein beliebtes Naherholungsgebiet sowohl für die Münchner als auch für Touristen. Hier können Sie ausgedehnte Spaziergänge in den weitläufigen Parkanlagen genießen, das Seehaus am Kleinhesseloher See oder den chinesischen Turm besuchen. Ebenso ein Highlight des Englischen Gartens - die Surfer an der Eisbachwelle.

Stadtspaziergang

Im Zuge eines Spaziergangs durch das historische Zentrum von München sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und lernen darüber hinaus die Geschichte und Kultur der bayerischen Landeshauptstadt kennen. Schlendern Sie durch die Altstadt, die gesäumt ist von einer Vielzahl an Geschäften, Märkten und stets geschäftigen Bierhallen wie dem Hofbräuhaus, für die München so berühmt ist. Des Weiteren spazieren Sie vorbei am Odeonplatz, der Oper, der Maximilianstraße, den Pinakotheken, dem Marienplatz mit dem Rathaus, dem Viktualienmarkt, dem Englischen Garten und vielen anderen Attraktionen. 

Preise

Inkludierte Leistungen