Finden Sie ihre Stadt- & Rundreise

Entdecken Sie aus einer Vielzahl an Programmvorschlägen Ihre passende Rundreise und schicken Sie uns eine Anfrage! Unsere Destination Specialists passen Ihre Tour-Auswahl Ihren ganz persönlichen Wünschen und Bedürfnissen an.

auf die Merkliste
absenden
personalisiertes Angebot erhalten
Stift Melk

Touren suchen

Arten

Themen

Dauer

Malerische Städte und imposante Berge

Kultur- und Naturerlebnisse im Einklang

9 Tage / Salzburg Stadt St. Wolfgang am Wolfgangsee Prien am Chiemsee Innsbruck Hohenschwangau Oberammergau München

Erkunden Sie neben Städten wie Salzburg, Innsbruck und München auch verschlafene Märchenschlösser, eingebettet in atemberaubenden Bergpanoramen und erleben Sie auf dieser Reise eine einzigartige Kombination aus Kultur- und Natur-Abenteuern.

Schicken Sie uns eine Anfrage

Tag
1
Anreise nach Salzburg

Nachmittag

Anreise in Ihr Hotel in Salzburg.
Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Abend

Welcome-Dinner in einem traditionellen Restaurant oder in Ihrem Hotel.
Übernachtung in Salzburg.

Tag
2
Salzburg

Morgen

Nach dem Frühstück genießen Sie einen Spaziergang durch die Salzburger Altstadt. Sie spazieren durch die weltberühmte Getreidegasse und vorbei an Sehenswürdigkeiten wie dem DomQuartier, Salzburger Dom, Festung Hohen Salzburg, Mozarts Wohn- und Geburtshaus, Mozartplatz und Mozartdenkmal, der Konditorei Fürst, Schloss Mirabell und vielen mehr. Im Anschluss besuchen Sie Mozarts Geburtshaus.
Mittagessen auf eigene Faust.

Abend

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Abend

Abendessen mit anschließendem Mozartkonzert auf der Festung Hohensalzburg.
Übernachtung in Salzburg.

Highlights an diesem Tag

C  mozarts geburtshaus   tourismus salzburg gmbh

Mozart's Geburtshaus

Am 27. Jänner 1756 wurde Salzburg's berühmtester Bürger - Wolfgang Amadeus Mozart - im dritten Stock des Hagenauer Hauses geboren. Das Haus in der Getreidegasse wurde zu einem Museum umfunktioniert. Heute können dort historische Instrumente und Erinnerungsstücke bestaunt werden.

Mozart orchester salzburg  c  salzburg highlights  salzburg

Best of Mozart Festungskonzerte

In den prächtigen Räumen der berühmten Festung Hohensalzburg werden vor allem die bekanntesten und beliebtesten Werke von Salzburg's berühmtesten Einwohner, Wolfgang Amadeus Mozart, aufgeführt.

Tag
3
Salzburg

Morgen

Nach dem Frühstück Fahrt zum Schloss Hellbrunn und Besichtigung des Schlosses und der imposanten Gartenanlage. Danach fahren Sie weiter nach St.Wolfgang am Wolfgangsee im schönen Salzkammergut. Bei Ankunft in St. Wolfgang genießen Sie einen Spaziergang durch die malerische Ortschaft mit anschließendem Mittagessen.

Nachmittag

Am Nachmittag Rückfahrt nach Salzburg. Sobald Sie in Salzburg ankommen sind, tauchen Sie ein in die Welt der kulinarischen Köstlichkeiten Salzburgs und genießen eine Schmankerl Tour durch die Innenstadt. Verkostungen inklusive!

Abend

Abendessen in einem regionalen Restaurant oder in Ihrem Hotel.
Übernachtung in oder um Salzburg.

Highlight an diesem Tag

Schloss hellbrunn mit gartenanlage  c  schlossverwaltung hellbrunn

Hellbrunn Schloss und Wasserspiele

Hellbrunn ist ein architektonisches Juwel südlich der Festivalstadt Salzburg. Das Schloss liegt in einer eindrucksvollen Anlage aus künstlich angelegten Parks und Gärten und natürlichen Biotopen. Die Wasserspiele sind ein unvergessliches Erlebnis - erwarten Sie das Unerwartete!

Tag
4
Salzburg-(Prien am Chiemsee)-Innsbruck

Morgen

Nach dem Frühstück Fahrt nach Innsbruck mit Zwischenstopp in Prien am Chiemsee. Schlendern Sie durch Prien und genießen ein Mittagessen in einem regionalen Restaurant.

Nachmittag

Am Nachmittag unternehmen Sie eine Schifffahrt zur am Chiemsee gelegenen Herreninsel wo Sie das Königsschloss besuchen.
Danach Weiterfahrt nach Innsbruck.

Abend

Abendessen in einem regionalen Restaurant oder in Ihrem Hotel.
Übernachtung in oder um Innsbruck.

Highlights an diesem Tag

Prien marketing gmbh kurt schubert 01

Chiemsee Schifffahrt

Genießen Sie eine Schifffahrt am "bayrischen Meer", umgeben von herrlichen Landschaften und einer atemberaubenden Bergkulisse.

Prien marketing gmbh kurt schubert

Schloss Herrenchiemsee

Das Schloss Herrenchiemsee befindet sich auf der größten Insel des Chiemsees, auf Herrenchiemsee. 1878 wurde das Schloss unter König Ludwig II nach dem Vorbild des Schlosses von Versailles erbaut. Heute können die prächtigen Räumlichkeiten und die weitläufige Parkanlage besichtigt werden.

Tag
5
Innsbruck

Morgen

Nach dem Frühstück erwartet Sie ein Spaziergang durch die Altstadt von Innsbruck mit Besuch in der Hofburg.
Mittagessen auf eigene Faust in einem der zahlreichen Cafes und Restaurants in der Innsbrucker Altstadt.

Nachmittag

Am Nachmittag geht's hoch hinaus. Es erwartet Sie eine Seilbahnfahrt auf das Hafelkar auf der Innsbrucker Nordkette (nur im Sommer möglich). Genießen Sie den atemberaubenden Ausblick von der Aussichtsplattform. Danach Rückfahrt ins Tal.

Abend

Abendessen in einem regionalen Restaurant oder in Ihrem Hotel.
Übernachtung in oder um Innsbruck.

Highlights an diesem Tag

81 1 innsbruck maria theresien strasse  c  tvb innsbruck christoph lackner

Stadtspaziergang mit Hofburg

Dieser Stadtspaziergang führt Sie durch die malerischen Gassen der Innsbrucker Altstadt. Vorbei am weltberühmten Goldenen Dachl geht es zur Innsbrucker Hofburg mit der kaiserlichen Hofkirche, dem Stadtturm und dem Dom zu St. Jakob. Lassen Sie sich verzaubern von den barocken Schauräumen und der Kaisern-Elisabeth-Appartments.

Innsbruck tourismus  christof lackner 9

Nordkette

In nur 20 Minuten bringen Sie die Nordkettenbahnen vom Innsbrucker Stadtzentrum in hochalpines Gelände. Schon die erste Bergstation, die der Hungerburgbahn auf 750m lässt Innsbruck aus einem völlig neuen Blickwinkel erscheinen. Kurz darauf erreichen Sie mit der Seegrubenbahn die 1905m hoch gelegene Seegrube, die eine atemberaubende Aussicht auf die Stubaier und Zillertaler Alpen verspricht. Der Aussichtshöhepunkt liegt auf dem 2256m hohen Hafelkar.

Tag
6
Innsbruck-(Hohenschwangau)-(Oberammergau)-München

Morgen

Nach dem Frühstück fahren Sie über Hohenschwangau und Oberammergau nach München. In Hohenschwangau besuchen Sie das einzigartige Märchenschloss Neuschwanstein. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Oberammergau, das bekannt ist für seine Passionsspiele.
Mittagessen in einem regionalen Restaurant in Oberammergau.

Nachmittag

Nach einem Spaziergang durch Oberammergau setzen Sie Ihre Reise nach München fort.

Abend

Abendessen in einem regionalen Restaurant oder in Ihrem Hotel.
Übernachtung in oder um München.

Highlight an diesem Tag

Neuschwanstein  c  bayerische schlosserverwaltung   foto anton j brandl

Schloss Neuschwanstein

Der ehemalige Sitz des "Märchenkönigs" Ludwig II. zählt zu den meist besuchtesten Burgen und Schlössern Europas. Das Schloss wurde 1869 als idealisierte Vorstellung einer Ritterburg für König Ludwig II. errichtet. Im Sommer drängen sich täglich über 6000 Besucher durch die einzigartigen Räumlichkeiten des Schlosses.

Tag
7
München

Morgen

Nach dem Frühstück werden Sie bei Ihrem Stadtspaziergang die Highlights der Hauptstadt Bayerns kennenlernen.
Im Anschluss kann auch der Englische Garden besichtigt werden, wo Sie einige Besonderheiten, wie eine Chinesische Pagode oder einen Griechischen Tempel bestaunen werden.
Mittagessen auf eigene Faust im Stadtzentrum von München.

Nachmittag

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Abend

Abendessen in einem regionalen Restaurant oder in Ihrem Hotel.
Übernachtung in oder um München.

Highlights an diesem Tag

C  hans friedrich fuge fotolia com

Englischer Garten

Egal zu welcher Jahreszeit, der Englische Garten ist ein beliebtes Naherholungsgebiet sowohl für die Münchner als auch für Touristen. Hier können Sie ausgedehnte Spaziergänge in den weitläufigen Parkanlagen genießen, das Seehaus am Kleinhesseloher See oder den chinesischen Turm besuchen. Ebenso ein Highlight des Englischen Gartens - die Surfer an der Eisbachwelle.

C  arnd drifte fotolia com

Stadtspaziergang

Im Zuge eines Spaziergangs durch das historische Zentrum von München sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und lernen darüber hinaus die Geschichte und Kultur der bayerischen Landeshauptstadt kennen. Schlendern Sie durch die Altstadt, die gesäumt ist von einer Vielzahl an Geschäften, Märkten und stets geschäftigen Bierhallen wie dem Hofbräuhaus, für die München so berühmt ist. Des Weiteren spazieren Sie vorbei am Odeonplatz, der Oper, der Maximilianstraße, den Pinakotheken, dem Marienplatz mit dem Rathaus, dem Viktualienmarkt, dem Englischen Garten und vielen anderen Attraktionen. 

Tag
8
München

Morgen

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Schloss Nymphenburg und besichtigen die Räumlichkeiten des Schlosses sowie die schöne Parkanlage.
Im Anschluss fahren Sie zurück in die Innenstadt von München und genießen Ihr Mittagessen auf eigene Faust.

Nachmittag

Am späteren Nachmittag wird Ihnen die Braukunst im Zuge einer Brauereitour in der Hofbräu München näher geführt.

Abend

Nach der Brauereitour genießen Sie Ihr Farewell-Dinner in einem traditionellen Brauhaus.
Übernachtung in München.

Highlights an diesem Tag

Nymphenburg vom park

Schloss Nymphenburg

Die Zeitreise in das höfische München beginnt nur etwa 30 Minuten vom Münchener Marienplatz entfernt. Das Schloss, das lange Zeit als Sommerresidenz der Wittelsbacher diente, bestaunt heute mit prächtigen Sälen und Sammlungen. 

C  hofbrau munchen

Hofbräu München Brauereitour

Tauchen Sie ein in die Welt des Brauens. Im Zuge eines Rundganges lernen Sie die verschiedenen Prozesse und Stationen des Brauens kennen - von den Rohstoffen über den Brauvorgang im Sudhaus, den Gärkeller bis hin zur Lagerung und Abfüllung des edlen Gerstensaftes.

Tag
9
Abreise aus München

Morgen

Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Heimreise an.
Gute Reise!

Mozart's Geburtshaus

Am 27. Jänner 1756 wurde Salzburg's berühmtester Bürger - Wolfgang Amadeus Mozart - im dritten Stock des Hagenauer Hauses geboren. Das Haus in der Getreidegasse wurde zu einem Museum umfunktioniert. Heute können dort historische Instrumente und Erinnerungsstücke bestaunt werden.

Mozart orchester salzburg  c  salzburg highlights  salzburg

Best of Mozart Festungskonzerte

In den prächtigen Räumen der berühmten Festung Hohensalzburg werden vor allem die bekanntesten und beliebtesten Werke von Salzburg's berühmtesten Einwohner, Wolfgang Amadeus Mozart, aufgeführt.

Hellbrunn Schloss und Wasserspiele

Hellbrunn ist ein architektonisches Juwel südlich der Festivalstadt Salzburg. Das Schloss liegt in einer eindrucksvollen Anlage aus künstlich angelegten Parks und Gärten und natürlichen Biotopen. Die Wasserspiele sind ein unvergessliches Erlebnis - erwarten Sie das Unerwartete!

Chiemsee Schifffahrt

Genießen Sie eine Schifffahrt am "bayrischen Meer", umgeben von herrlichen Landschaften und einer atemberaubenden Bergkulisse.

Schloss Herrenchiemsee

Das Schloss Herrenchiemsee befindet sich auf der größten Insel des Chiemsees, auf Herrenchiemsee. 1878 wurde das Schloss unter König Ludwig II nach dem Vorbild des Schlosses von Versailles erbaut. Heute können die prächtigen Räumlichkeiten und die weitläufige Parkanlage besichtigt werden.

Stadtspaziergang mit Hofburg

Dieser Stadtspaziergang führt Sie durch die malerischen Gassen der Innsbrucker Altstadt. Vorbei am weltberühmten Goldenen Dachl geht es zur Innsbrucker Hofburg mit der kaiserlichen Hofkirche, dem Stadtturm und dem Dom zu St. Jakob. Lassen Sie sich verzaubern von den barocken Schauräumen und der Kaisern-Elisabeth-Appartments.

Nordkette

In nur 20 Minuten bringen Sie die Nordkettenbahnen vom Innsbrucker Stadtzentrum in hochalpines Gelände. Schon die erste Bergstation, die der Hungerburgbahn auf 750m lässt Innsbruck aus einem völlig neuen Blickwinkel erscheinen. Kurz darauf erreichen Sie mit der Seegrubenbahn die 1905m hoch gelegene Seegrube, die eine atemberaubende Aussicht auf die Stubaier und Zillertaler Alpen verspricht. Der Aussichtshöhepunkt liegt auf dem 2256m hohen Hafelkar.

Neuschwanstein  c  bayerische schlosserverwaltung   foto anton j brandl

Schloss Neuschwanstein

Der ehemalige Sitz des "Märchenkönigs" Ludwig II. zählt zu den meist besuchtesten Burgen und Schlössern Europas. Das Schloss wurde 1869 als idealisierte Vorstellung einer Ritterburg für König Ludwig II. errichtet. Im Sommer drängen sich täglich über 6000 Besucher durch die einzigartigen Räumlichkeiten des Schlosses.

Englischer Garten

Egal zu welcher Jahreszeit, der Englische Garten ist ein beliebtes Naherholungsgebiet sowohl für die Münchner als auch für Touristen. Hier können Sie ausgedehnte Spaziergänge in den weitläufigen Parkanlagen genießen, das Seehaus am Kleinhesseloher See oder den chinesischen Turm besuchen. Ebenso ein Highlight des Englischen Gartens - die Surfer an der Eisbachwelle.

Stadtspaziergang

Im Zuge eines Spaziergangs durch das historische Zentrum von München sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und lernen darüber hinaus die Geschichte und Kultur der bayerischen Landeshauptstadt kennen. Schlendern Sie durch die Altstadt, die gesäumt ist von einer Vielzahl an Geschäften, Märkten und stets geschäftigen Bierhallen wie dem Hofbräuhaus, für die München so berühmt ist. Des Weiteren spazieren Sie vorbei am Odeonplatz, der Oper, der Maximilianstraße, den Pinakotheken, dem Marienplatz mit dem Rathaus, dem Viktualienmarkt, dem Englischen Garten und vielen anderen Attraktionen. 

Schloss Nymphenburg

Die Zeitreise in das höfische München beginnt nur etwa 30 Minuten vom Münchener Marienplatz entfernt. Das Schloss, das lange Zeit als Sommerresidenz der Wittelsbacher diente, bestaunt heute mit prächtigen Sälen und Sammlungen. 

Hofbräu München Brauereitour

Tauchen Sie ein in die Welt des Brauens. Im Zuge eines Rundganges lernen Sie die verschiedenen Prozesse und Stationen des Brauens kennen - von den Rohstoffen über den Brauvorgang im Sudhaus, den Gärkeller bis hin zur Lagerung und Abfüllung des edlen Gerstensaftes.

Preise

Inkludierte Leistungen