Finden Sie ihre Stadt- & Rundreise

Entdecken Sie aus einer Vielzahl an Programmvorschlägen Ihre passende Rundreise und schicken Sie uns eine Anfrage! Unsere Destination Specialists passen Ihre Tour-Auswahl Ihren ganz persönlichen Wünschen und Bedürfnissen an.

auf die Merkliste
absenden
personalisiertes Angebot erhalten
Stift Melk

Touren suchen

Arten

Themen

Dauer

Wien und seine medizinische Vorgeschichte

Über die Geschichte der Wiener Medizin

4 Tage / Wien

Um die Mitte des 19. Jahrhunderts erlangte die Medizin in Wien weltweite Anerkennung - aus der ganzen Welt kamen Studenten und Ärzte in die Stadt um bei den Experten der Wiener Medizinischen Schule ihre Kenntnisse zu vertiefen oder Neues zu erlernen. Noch bis heute ist Wien ein bedeutendes Zentrum wissenschaftlicher Forschung und medizinischer Entdeckungen. Erforschen auch Sie Wien und die Spuren seiner medizinischen Geschichte.

Schicken Sie uns eine Anfrage

Tag
1
Anreise nach Wien

Nachmittag

Ankunft am Flughafen Vienna.
Ihr Englisch-sprachiger Fremdenführer erwartet Sie in der Ankunftshalle. 

Privater Bustransfer in Ihr Hotel. Nach dem Check-in, haben Sie etwas Zeit zum Relaxen. 

Abend

Treffen Sie Ihren Englisch sprachigen Fremdenführer in der Hotellobby.
Welcome-Dinner in einem traditionellen Restaurant.
Übernachtung in Wien.

Tag
2
Wien

Morgen

Nach dem Frühstück treffen Sie Ihren Englisch-sprachigen Fremdenführer. Fahrt zum alten Allgemeinen Krankenhaus. Rundgang am Gelände des ehemaligen Allgemeinen Krankenhauses. Im Anschluss Besichtigung des Josephinum - der medizinisch-chirurgischen Akademie, sowie Führung durch die Pathologisch-anatomische Sammlung im Narrenturm.
Mittagessen auf eigene Faust.

Nachmittag

Am Nachmittag besichtigen Sie das Sigmund-Freud Museum. Im Anschluss genießen Sie etwas Zeit zur freien Verfügung.

Abend

Treffen Sie Ihren Englisch sprachigen Fremdenführer in der Hotellobby. 
Abendessen in einem traditionellen Restaurant.
Übernachtung in Wien.

Highlights an diesem Tag

C  kurt kracher  nhm wien   01

Wien & seine medizinische Vorgeschichte

Wien auf den Spuren der Medizin - es erwarten Sie schaurige und spannende Geschichten rund um das Thema Medizin. Ihre Tour führt Sie in den 9. Wiener Gemeinde Bezirk, unter anderem zum Zentrum großer medizinischer Entdeckungen und wissenschaftlicher Forschung - dem Alten Allgemeinen Krankenhaus. Nach einer Erkundigungstour durch das Anwesen des ehemaligen allgemeinen Krankenhauses besichtigen Sie das Josephinum - die medizinisch-chirurgische Abteilung des allgemeinen Krankenhauses. Danach geht es weiter zum so genannten Narrenturm, der heute Sitz des Pathologisch-anatomischen Museums ist.

Arbeitszimmer  c  sigmund freud privatstiftung  foto florian lierzer

Sigmund Freud Museum

Sigmund Freud, der Begründer der Psychoanalyse, lebte und arbeitete bis 1938 im 9. Wiener Gemeindebezirk. Noch heute können das ehemalige Apartment sowie seine Praxis in der Berggasse 19 als Museum besichtigt werden. Das Sigmund Freud Museum offenbart originale Einrichtungsgegenstände wie das Wartezimmer, eine Vielzahl an Freuds privater Antikensammlung und vorläufige Darstellungen seiner Arbeit.

Tag
3
Wien

Morgen

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Zentralfriedhof und spazieren durch den Friedhof, wobei es vorbei an den Grabstätten unsterblicher Musiker wie Beethoven oder Schubert, berühmter Persönlichkeiten, Ärzte und Nobelpreisträgern geht.
Danach besichtigen Sie das Viktor Frankl Museum.
Mittagessen auf eigene Faust.

Nachmittag

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Abend

Treffen Sie Ihren Englisch sprachigen Fremdenführer in der Hotellobby. 
Farewell-Dinner in einem traditionellen Restaurant.
Übernachtung in Wien.

Highlights an diesem Tag

Zentralfriedhof

Mit einer Fläche von fast 2,5 Quadratkilometern und rund 330.000 Grabstätten zählt der Wiener Zentralfriedhof zu den größten Friedhöfen Europas. Ehrengräber und grandiose Jugendstil-Bauten machen den Wiener Zentralfriedhof zu einem besonderen Ort und zu einer einzigartigen Attraktion mit unkonventionellem Reiz.

Weltweit 1  viktor frankl museum  c  pepe train art  2

Viktor Frankl Museum

Klein aber fein ist das Viktor Frankl Museum, welches das weltweit Erste seiner Art ist. Der Begründer der Logotherapie und der Existenztherapie lebte selbst vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zu seinem Tod im Jahr 1997 in jenem Haus, in dem sich heute das Museum befindet.

Tag
4
Abreise aus Wien

Morgen

Nach dem Frühstück, Check-out und Transfer zum Flughafen Wien. 
Gute Reise!

Wien & seine medizinische Vorgeschichte

Wien auf den Spuren der Medizin - es erwarten Sie schaurige und spannende Geschichten rund um das Thema Medizin. Ihre Tour führt Sie in den 9. Wiener Gemeinde Bezirk, unter anderem zum Zentrum großer medizinischer Entdeckungen und wissenschaftlicher Forschung - dem Alten Allgemeinen Krankenhaus. Nach einer Erkundigungstour durch das Anwesen des ehemaligen allgemeinen Krankenhauses besichtigen Sie das Josephinum - die medizinisch-chirurgische Abteilung des allgemeinen Krankenhauses. Danach geht es weiter zum so genannten Narrenturm, der heute Sitz des Pathologisch-anatomischen Museums ist.

Sigmund Freud Museum

Sigmund Freud, der Begründer der Psychoanalyse, lebte und arbeitete bis 1938 im 9. Wiener Gemeindebezirk. Noch heute können das ehemalige Apartment sowie seine Praxis in der Berggasse 19 als Museum besichtigt werden. Das Sigmund Freud Museum offenbart originale Einrichtungsgegenstände wie das Wartezimmer, eine Vielzahl an Freuds privater Antikensammlung und vorläufige Darstellungen seiner Arbeit.

Zentralfriedhof

Mit einer Fläche von fast 2,5 Quadratkilometern und rund 330.000 Grabstätten zählt der Wiener Zentralfriedhof zu den größten Friedhöfen Europas. Ehrengräber und grandiose Jugendstil-Bauten machen den Wiener Zentralfriedhof zu einem besonderen Ort und zu einer einzigartigen Attraktion mit unkonventionellem Reiz.

Viktor Frankl Museum

Klein aber fein ist das Viktor Frankl Museum, welches das weltweit Erste seiner Art ist. Der Begründer der Logotherapie und der Existenztherapie lebte selbst vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zu seinem Tod im Jahr 1997 in jenem Haus, in dem sich heute das Museum befindet.

Preise

Preis pro Person im Zweibettzimmer:  ab EUR 559,00
Einzelzimmerzuschlag pro Person:  ab EUR 99,00


All unsere Touren sind den Bedürfnissen unserer Kunden angepasst: 

Die angegebenen Preise dienen dazu, Ihnen eine Richtlinie zur Reisebudgetplanung zu geben. 
Die Preise basiern auf Nebensaisonpreisen und einer Teilnehmerzahl von min. 20 Personen. 
Die Preise verstehen sich in EURO und inklusive Mehrwertsteuer und sind freibleibend. Angebot nach Verfügbarkeit. 
Bitte kontaktieren Sie uns für maßgeschneiderte Reiseprogramme und finale Preise.
Nicht im Preis enthalten sind der Transport zum/vom Ausgangspunkt der Tour, Porterage, andere Mahlzeiten als angegeben, Reiseelemente außer den im Reiseverlauf angegebenen, Trinkgelder und persönlichen Ausgaben. 

 

Inkludierte Leistungen

  • 03 x Übernachtungen im Zweibettzimmer inkl. Frühstück im 4-Stern Hotel
  • 03 x Abendessen in regionalen Restaurants (3-Gang, exkl. Getränke)
  • Privater Flughafentransfer (Ankunft und Abreise)
  • Assistenzservice bei Ankunft und Abflug am Flughafen
  • Transfer in privatem Bus laut Reiseverlauf
  • Privater Englisch-sprachiger Fremdenführer laut Reiseverlauf
  • 01 x Eintritt ins Josephinum 
  • 01 x Eintritt zum Narrenturm
  • 01 x Eintritt ins Sigmund-Freud Museum
  • 01 x Eintritt ins Viktor-Frankl Museum